Adventgemeinde Bonn-Zentrum
Adventgemeinde Bonn-Zentrum
Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten
Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten

Radio Salzstreuer

Radio Salzstreuer  |  10 Oktober, 2017 21:03 - 22:00

Ort: RADIO BONN / RHEIN - SIEG UKW 97,8 MHz

Dienstag, den 10.10.2017 von 21.03 – 22.00 Uhr                                                                 
In unserer heutigen Sendung geht es um Geier. Es gibt Rabengeier, Truthahngeier, Königsgeier, Schneegeier, Gänsegeier, Schmutzgeier, Bartgeier und „Lassogeier“. Sie werden vielleicht sagen: „Lassogeier?“ habe ich noch nie gehört! Dranbleiben der Salzstreuer klärt Sie auf.

Außerdem hat der „Salzstreuer“ einen interessanten Kino-Tipp für Sie!
Dranbleiben es lohnt sich.

 

Sie hören den „Salzstreuer“ mit der besten Musik im Bürgerradio und jetzt Buddy Holly mit „Think it over“ und danach zur Einstimmung auf die “Lassogeier” der Hummelflug von Nikolai Rimsky-Korsakov.

 

Heute Beim „Salzstreuer“ zu Gast: Axel Jungherz und Robert Schulze, die „Lassogeier“.

 
„Salzstreuer“ – Aktuell                
Erleben Sie Fesselflug pur in Nordrhein-Westalen! Kommen Sie zum 8. Lassogeier – Luftzirkus 2017 , einem Internationalen Fesselflug-Meeting am nächsten Wochenende, das ist der 14. Und 15. Oktober, auf den Modellflugplatz des Aero Club Rheidt e.V. in den Feldern zwischen Niederkassel-Rheidt und Niederkassel-Uckendorf, Otto Lilienthal Weg.
Der Eintritt ist frei!

Es wird auf 6 Kreisen geflogen. Es werden die Klassen Oldtime-Stunt, Beginner-Kunstflug, Basic-Carrier-Deck d.h. (Flugzeugträger), Semi-Scale, das sind vorbildgetreue Fesselflugzeugmodelle, Mini-Team-Race, Mini-Combat als Deutsche Meisterschaft und Mäuse-Rennen angeboten.
Wir hoffen natürlich wettermäßig auf ein schönes, regenloses Wochenende und zahlreiche Besucher!
Näheres hierüber Im Internet unter:
www.lassogeier.de




Und hier ein besonderer „Salzstreuer“- Spielfilm – Tipp
Das Filmforum des Katholischen Kirchengemeindeverbandes Siegmündung und das Katholische Bildungswerk im Rhein-Sieg-Kreis rrh. laden Sie herzlich am Freitag, dem 13. Oktober 2017, um 19:00 Uhr zu einem Filmabend in das Pfarrheim St. Dionysius, Pastor-Ibach-Straße nach Niederkassel-Rheidt ein. Gezeigt wird der australisch-amerikanische Spielfilm „Der große Gatsby“, Regie
: Baz Luhrmann von 2013.

New York 1922. Auf der Suche nach dem American Dream werden junge Männer wie Nick Carraway magisch angezogen von der stetig wachsenden Metropole: steigende Aktienkurse, rauschende Partys, pulsierendes Leben. Im Zentrum dieser Glamour-Welt steht Jay Gatsby, der sich für Geld alles kaufen kann. Bis auf seine große Liebe Daisy, die mit einem anderen verheiratet ist. Doch der Self-made-Millionär will sie um jeden Preis zurückgewinnen. Carraway wird Zeuge der tragischen Verwicklungen zwischen der attraktiven Daisy und ihren beiden Verehrern Gatsby und Buchanan.
Der australisch-amerikanische Spielfilm „Der große Gatsby“, läuft im Rahmen einer Veranstaltungsreihe mit Filmen und Filmgesprächen zum Thema: „Das Leben – ein Roman? Literaturverfilmung“. Es wird eine Einführung in den Film gegeben und ein Nachgespräch angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos! Über eine Spende jedoch, freut sich der Veranstalter. Referentin ist Frau Barbara Westphal.

 

 


Näheres über die Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten und ihre Veranstaltungen erfahren Sie im Internet unter: bonn.adventist.eu  oder über das „Salzstreuer-Telefon“ unter: 02208 und dann die 75 79 960.
Natürlich sind Sie auch herzlich eingeladen zu unserem Gottesdienst jeden Samstag von 9.30 – 12.00 Uhr im Haus der Adventhoffnung, Maarflach 12 in Bonn, das ist auf der Südseite des Hofgartens der Universität Bonn.


Russischsprachiger Gottesdienst ist jeden Samstag ab 13.00 Uhr an gleicher Stelle!

 

Sie hören das Salzstreuer-Magazin mit der besten Musik im Bürgerradio immer dienstags von 21.03 – 22.00 Uhr im Bürgerradio auf RADIO BONN-RHEIN/SIEG. Fragen zur Sendung als e-mail unter : buergerradio@radiobonn.de

 

Und jetzt Dieter Thomas Kuhn mit seiner Version von „Über den Wolken“ und danach Status Quo mit „Rave on“ und zuletzt a-ha mit „Take on me“.

provided by the Seventh-day Adventist Church and netAdventist © copyright 1999-2017 / All Rights Reserved / Nutzungsbedingungen / Datenschutzregelung